Sparkasse Nürnberg
Fränkische Verlagsanstalt
CLS Plasma
Curt Magazin
KUF - Amt für Kultur und Freizeit
Nürnberger Rat für Integration und Zuwanderung
Stadt Nürnberg

Kreativraum für Kinder 2018

Uhrzeit   Programmpunkt Extras
14:00 - 19:00 Malen und Zeichnen

Bernd de Payrebrune und Edmund Taubert

„Malen und Zeichnen“

Bei dieser Aktion könnt ihr eurer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen. Ihr könnt mit Filz-, Wachs- und Buntstiften Verschiedenes zeichnen und wir zeigen euch dabei, unterschiedliche Maltechniken. Kommt zahlreichund lasst uns gemeinsam kreativ sein und Verschiedenes und Individuelles zu Papier bringen

 
14:00 - 19:00 Linol-Druck-Werkstatt

Helge Wütscher

„Linol-Druck-Werkstatt“

 Helge Wütscher wird auch in diesem Jahr wieder seine Druckpresse heiß laufen lassen, um gemeinsam mit euch Druckvorlagen aus Linoleum in kleine Bilder im Postkartenformat zu verwandeln - kunterbunt oder schwarz-weiß und in kleinen Stückzahlen, je nach Andrang. Diese dafür notwendigen Linolschnitte könnt Ihr vorher unter Helge Wütschers Anleitung selbst herstellen und dann druckt Ihr mit ihm eure Karte oder euer Bild und jeder Druck wird wieder eine große, freudige Überraschung sein. Ihr könnt also wieder experimentieren: lasst euch von früheren Bildern, die am Stand baumeln, anregen oder bringt einfach eure Ideen mit. Es wird auf jeden Fall wieder großen Spaß machen! Kinder unter 10 Jahren können bitte nur in Begleitung Erwachsener kommen (Verletzungsgefahr!).

 
14:00 - 19:00 Stockpuppen

 Frauke Delatron und Lutz Krutein

„Stockpuppen“

Stockpuppen selbst herstellen - ist das möglich? Ja und die Herstellung von diesen ist eine tolle Möglichkeit für alle Kids, die eigene kreative Ader auszuleben und sich auszuprobieren. Bei unserer Aktion werden wir also selbst Hand anlegen, die Puppen aus verschiedensten Materialien herstellen und diese an einem Stock befestigen. Sind sie fertiggestellt, so könnt ihr sie zum Leben erwecken und mit ihnen z.B. euer eigenes Theaterspiel inszenieren. Habt ihr Lust dazu? So kommt zu uns - ihr seid herzlich willkommen.

 

 

 
14:00 - 19:00 Fadenwerkstatt

Leonie Böhnel

„Fadenwerkstatt"

Griffiges Garn in unseren Händen verwandelt sich in schöne Sachen und Bilder: Schleifen binden, Wolle wickeln, Fäden flechten, Kordeln drillen, Knoten knüpfen -  einfach zeitvergessen Wolle wuseln. Und man staune, es gibt auch gute Laune. Ich freue mich auf euch.

 
14:00 - 19:00 Dot Painting – Kunstform der Aborigines

Sibylle Brandmüller

„Dot Painting – Kunstform der Aborigines“

Mit Farbe auf Papier experimentieren, dabei kreativ sein und eigene Ideen umsetzen können. Bei allem der eigenen Fantasie freien Lauf lassen und zur Ruhe kommen. Beim „Dot Painting“ kannst du eine neue Art der traditionellen Aborigines-Kunstform auszuprobieren. Hierbei werden mit Acrylfarben und Rundholzstäben kleine Punkte dicht nebeneinandergesetzt. So entstehen tolle Kunstwerke, die kinderleicht anzufertigen sind und doch eine faszinierende Wirkung haben.

 

 
14:00 - 19:00 Schminken für Kinder

Kenfe Shewangizaw

„Schminken für Kinder“

Der in Addis Abeba (Äthiopien) geborene Künstler schminkt auf dem Südstadtfest die Kinder und zaubert somit ein Lächeln in jedes Kindergesicht.

 

 
14:00 - 19:00 Träume fangen

Jenaplan-Gymnasium Nürnberg

 „Träume fangen“

 Bei uns könnt ihr wunderbare Traumfänger basteln, die euren Schlaf begleiten und eure guten Träume sicher ans Ziel bringen sollen. Dabei sind eurer Kreativität und Fantasie keine Grenzen gesetzt. Kommt bei uns vorbei, wir freuen uns auf euch.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok