DATEV

Sonntag, 03.07.2022

Uhrzeit   Programmpunkt Extras
11:00 Uhr Weißwurstfrühstück

13:30 Uhr Kindertanz (Tanzschule Yulia Avdonina)

13:45 Uhr Volkstänze (Medya Volkshaus e. V.)

14:10 Uhr Türkische Lieder (Gesangsgruppe AMIN)

14:45 Uhr Tanzchoreographien (Tanzschule Erfolg)

15:30 Uhr Kurdische Musik (Kurdisches Zentrum Musik und Art)

16:30 Uhr Vuka 459 (Tebraz mit Attitude)

17:30 Uhr 2022-02-26-frankenbaendmitgottfriedrimmelecopyrightkarlheinzdaut.jpg Frankenbänd mit Charly Fischer

Fränkischer Folk

Vor 42 Jahren spielte die Gostenhofer Kult-Gruppe bei der Premiere des Südstadtfests. In ihren Konzerten jonglieren die experimentierfreudigen Franken elegant mit den Musikstilen der Welt: „Denn der Blues is unser Kump'l und der Rock'n'Roll mei Freind, und der Blue Grass aus Kentucky mit der Volksmusik vereint.“ Ihre Gassenhauer mit witzigen Mundarttexten im fränkischen Dialekt treffen den Lebensnerv. Mit dabei: der jahrelange Kümmerer des Südstadtfestes und des Südstadtladens Gottfried Rimmele.

2022-02-26-frankenbaendmitgottfriedrimmelecopyrightkarlheinzdaut.jpg

Fränkischer Folk

Vor 42 Jahren spielte die Gostenhofer Kult-Gruppe bei der Premiere des Südstadtfests. In ihren Konzerten jonglieren die experimentierfreudigen Franken elegant mit den Musikstilen der Welt: „Denn der Blues is unser Kump'l und der Rock'n'Roll mei Freind, und der Blue Grass aus Kentucky mit der Volksmusik vereint.“ Ihre Gassenhauer mit witzigen Mundarttexten im fränkischen Dialekt treffen den Lebensnerv. Mit dabei: der jahrelange Kümmerer des Südstadtfestes und des Südstadtladens Gottfried Rimmele.

 
19:00 Uhr Talente aus dem Jugendbereich

20:30 Uhr il-civetto2--jorisfelix-5779x3852.jpg Il Civetto

Pop

 

Die Berliner Band Il Civetto hat sich im Geiste des Pop neu erfunden – und Fusion-Pop gleich dazu: Ihre universelle Mischung bricht mit westlichen Kulturklischees und bezieht ihre Energie aus der weltoffenen, internationalen Berliner Clubszene. Ihre Reise begann 2010 in der Berliner U-Bahn mit Guerilla-Taktik: für jeweils zwei Stationen brachten sie die Waggons zum Beben, bestachen die Security mit Döner und spielten weiter und weiter. Ein ekstatisch-modernes Musikerlebnis - auf Platte, wie im Konzertsaal.

il-civetto2--jorisfelix-5779x3852.jpg

Pop

 

Die Berliner Band Il Civetto hat sich im Geiste des Pop neu erfunden – und Fusion-Pop gleich dazu: Ihre universelle Mischung bricht mit westlichen Kulturklischees und bezieht ihre Energie aus der weltoffenen, internationalen Berliner Clubszene. Ihre Reise begann 2010 in der Berliner U-Bahn mit Guerilla-Taktik: für jeweils zwei Stationen brachten sie die Waggons zum Beben, bestachen die Security mit Döner und spielten weiter und weiter. Ein ekstatisch-modernes Musikerlebnis - auf Platte, wie im Konzertsaal.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.